Sonntag 31. Januar 2021 14:00 Alter: -126 Tag(e)

The Art Of Seeing

mit Astrid Jorden

Drishti, third eye & der kleine Prinz

Blinzeln, zwinkern, lesen: Die Augen sind des Menschen wichtigster Sinn und von früh bis spät im Einsatz. Seit Corona bedingten Zoom-Mania wahrscheinlich noch mehr. Monitor, Tablet und Smartphone, stundenlanges Starren strengen die Augen an und ermüden sie. Künstliches Licht, Stress & stundenlangem Sitzen fordern ihren Tribut und können mitunter zu Juckreiz, Brennen der Augen, oder sogar Phänomene wie Doppelbilder oder verschwommene Sicht führen. Nicht selten treten Nackenverspannungen oder Schwindel auf.

Sind Sehstörungen die Folge, greifen wir fast selbstverständlich zur Brille & Co. Doch damit begeben wir uns in eine Negativspirale, da das Gehirn sich an sie gewöhnt und eigene Bemühungen, die Sehschärfe zu regulieren reduziert.

Die Augengesundheit hinterlässt in unserer Gesellschaft markante Spuren: In den vergangenen Jahrzenten ist die Nachfrage nach Sehhilfen stark angestiegen. Laut Informationen des Berufsverbandes der Augenärzte e.V. tragen fast zwei Drittel der Erwachsenen in Deutschland eine Brille, in den 50er-Jahren waren es nur knapp die Hälfte.

Meine Reise nach Indien zu OSHO

Zum Glück ist schlechte Sehkraft kein unausweichliches Schicksal. Glaubt man einer Redensart, so sind die Augen das Tor zur Seele. Vor ca. 30 Jahren nahm ich in Poona an einem Augenseminar teil, das mich nachhaltig tief beeindruckt hat. daran zurück erinnert, motiviert es mich, all meine Werkzeuge, die ich seither auf meinem Lebens- und Ausbildungsweg gesammelt habe, zu einem lustigen und abwechslungsreichen Workshop zu vereinen.

Von Außen nach Innen

Aus der Sportwissenschaft kommend, betrachte ich das Wunderwerk Mensch grundsätzlich ganzheitlich. Deshalb führt dieser Workshop zunächst klassisch durch eine ganzheitliche Yogapraxis mit Fokus auf dem Schultergürtel, bzw. Nackenraum. Da die Augen auch von vielen Muskeln geführt werden, kann sinniges Augenyoga (sofern keine pathologischen Hintergründe bestehen) unsere Sehkraft verbessern oder sogar wieder ganz herstellen. Wir üben den Fokus (Drishti), ebenso zeige ich dir Tipps und Tricks für dein persönliches AugenSPA zur schnellen Regeneration. Stufenweise tasten wir uns vom Blick nach Außen zum Blick nach Innen vor, um uns mit dem "third eye" dem Tor zur Intuition zu verbinden.

Inhalt

kurzes theoretisches Intro

Yogapraxis

Augenyoga

Selbstmassagen der Augen

Pranayama

Augenreinigung/ Trataka

Meditation

Für wen ist dieser Workshop gedacht

Dieser Workshop richtet sich an Yogalover, die gerne präventiv etwas für sich tun &  möchten, ganz gleich ob Brillenträger oder nicht. Er macht Sinn für Menschen, die viel Zeit an Monitoren verbringen und an dadurch bedingten Symptomen wie Nackenverspannungen, Schwindel, Augenzucken, Fehlsichtigkeit o.ä. leiden.

Da wir uns häufig in Umkehrhaltungen befinden ist der Workshop leider nicht für Menschen geeignet, die unter Augenkrankheiten, wie grüner/grauer Star, starken Augeninnendruck, Netzhautablösungen, arterielle oder venöse Netzhautthrombose oder bei generellem krankhaften hohem Blutdruck.

Astrid Jorden !

2017  800 Stunden Yoga Ausbildung  Yogaform, Düsseldorf

2019  Yin Yoga, Andrea Huson, Aachen

 


Sonntag 14:00 -18:00h

31. Januar 2021

Level: Für alle Yogaverliebte

Invest: Mitglieder: 55€/ Nicht Mitglieder 60€

 

Anmeldung bitte mit

Namen, Adresse, Geburtsdatum, Mobilnummer und Emailadresse an contact(at)astridjorden.de. Danach erhältst Du eine Bestätigung, die gleichzeitig Deine Rechnung darstellt.

Anmeldeschluss ist 28. Juli 2020

Wir können 10 Plätze vergeben, daher gilt: First come - first serve.

Bitte überweise erst nach Erhalt einer Rechnung. Mit Entrichtung der Gebühr an die Sparkasse Aachen an

Astrid Jorden, IBAN DE71 3905 0000 1071 7779 14 Kennwort Thai Yoga ist Dein PLatz generiert. Solltest Du Deinen Platz aus persönlichen Gründen nicht besetzen können, kannst Du ihn an einen Dritten Interessenten übertragen.

Weitere Infos gerne unter 0152 - 535 12 454

Om Nama Astrid


ajstudio · oligsbendengasse 10 · 52070 aachen · pilates yoga & more kurse · tel +49 (0) 152 535 12 454
contact(at)astridjorden.de · impressum