Unsere TEAM Mitglieder

">Alexandra Vlad

Alexandra Vlad

">Gastlehrer Teo Nenov

Unser Yogi Teo ist der männliche Yoga-Experte für uns in Aachen

Teo Nenov wurde mit 17 Jahren durch seinen Vater - Antonin Nenov, wohnhaft in den USA - in die Yoga Tradition eingeweiht und praktiziert seitdem kontinuierlich und mit großer Inspiration. Mit seinem Vater, welcher für ihn auch Lehrer war/ist, hat er intensiv, sowohl Asanas, Pranayama- und Meditationstechniken, als auch Yoga, in seiner ursprünglichen Tradition studiert.

Yoga stellt für ihn nicht einfach nur eine Übungssequenz dar, mit der man sich lediglich körperlich ?t zu halten vermag - was jedoch zweifellos durch eine regelmäßige Praxis passiert - sondern eine Methode, mit der man seinen Geist beruhigen und somit Raum für Ausgeglichenheit und Zufriedenheit schaffen kann.

Teo unterrichtet nun seit über 3 Jahren sowohl Flow- als auch Power/Ashtanga Kurse in Deutschland und den USA. Er glaubt, dass Yoga, integriert im täglichen Leben, eine profunde Bereicherung für jeden, unabhängig von Geschlecht, Alter oder Konfession ist.


">Carsta Ruijsestein


">Kathrin Bauermeister

Neu im ajstudio!

">Babett Flink

Yoga-Instruktorin Babett im ajstudio Aachen

Diplom Sportwissenschaftlerin

Yoga Lehrerin nach den Richtlinien der America Yoga Alliance

Pre- und Postnatal YXoga Lehrerin nach Thielemann

 

Lebe frei, wild, liebevoll.

Lache jeden Tag.

Sei großzügig, großmütig, größenwahnsinnig.

Sei groß & lebe ein großes leben.

 

Schon in meinen Kindertagen war ich begeistert von jeder Art der Bewegung. Dabei wurde oft der Besenstiel zum Turnreck und der Wohnzimmerteppich zur Bodenmatte. Um mein Hobby zum Beruf zu machen, ging ich an die Deutsche Sporthochschule in Köln und schloss mein Studium 2003 1b.

Durch die Fitnessszene lernte ich vor mehr als neun Jahren zum ersten Mal Poweryoga kennen. Besonders begeisterte mich die Kombination aus kraftvoll ausgeführten Bewegungen, die auf physischer Ebene keine Fragen offen lassen und der damit verbundenen geistigen und seelischen Entspannung. Ich hatte Yoga für mich entdeckt.

Mitd er Eröffnung des ersten Power Yoga Studios in Köln (Lord Vishnus Couch) widmete ich mich ganz dem Yoga, der für mich mehr und mehr zur Lebenseinstellung wurde. 2005 schloss ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin ab. Mit großer Begeisterung unterrichte ich verschiedenen Klassen und hoffe, bei meinen Schülern die gleiche Begeisterung zu wecken. Ich bin daher dankbar für all die fantastischen Lehrer, die ich bisher kennen lernen durfte, und die mich mit soviel Inspiration füllten; allen voran die "Couchies", Jasmine & Dana von Laughing Lotus, Patrizia Thielemann von Spirit Yoga, Marc Whitwell, Tzakpo, Estelle Yogeshwari Eichenberger, Bryan Kest, Sharon Gannon, David Life & viele viele mehr.

 

 

 


">Sergey Dockter


">Keara Lindert-Knöppel


">Nadja Kaiser

2002 begann mein persönlicher Yogaweg während meines Studiums, da ahnte ich aber noch nicht, dass Yoga irgendwann mal so ein fester Bestandteil meines Lebens werden sollte... Als ich dann 2005 Ashtanga-Yoga kennenlernte, konnte ich aber schon ahnen, dass mich Yoga so schnell nicht mehr loslassen sollte. 2011 habe ich dann die Yogalehrerausbildung, die ich eigentlich nur zur Vertiefung für mich selbst machen wollte, abgeschlossen. Irgendwie bin ich dann ganz schnell ins Unterrichten hineingeschlittert und musste einsehen, es macht verdammt viel Spaß! Und so bin ich dabei geblieben!

Ich unterrichte im fließenden Stil des Vinyasa Flow, der Atmen und Bewegung verbindet und einen zurück in die eigene Mitte führt. Die Bewegung wird vom Atem geführt, man gewinnt innere Ruhe und Energie, während kraftvoll an den Asanas gearbeitet wird. Musik, Singer Songwriter und manchmal auch Rock, vertiefen den Fluss der Bewegungen. 

Spannung und Entspannung, Spaß und Schweiß, ein klarer Kopf und freier Geist sind garantiert. 

Inspiration finde ich bei Bryan Kest, Partick Broome, Dagmar Heise, Young-Ho Kim und vielen mehr...


">Eva Kober

Durch jahrelanges Balletttraining war ich motiviert, auch beruflich "in Bewegung" zu bleiben. Nach dem Abi verschlug es mich von Aachen nach Köln, wo ich die Ausbildung zur Physiotherapeutin absolvierte. 

Ich entdeckte Pilatestraining - zunächst erst nur für mich privat. Aber schnell war mir klar, das es auch als Therapie Methode wunderbar für meine Patienten einsetzbar war.  Damals spezialisierte ich mich auf Mukoviszidose und die Kombination von Atmung und Bewegung erschien mir ideal.

Auf einer Party lernte ich Astrid Jorden kennenlernen  und erfuhr, dass sie Pilatestrainer ausbildet. Spontan meldete ich mich zum nächsten Termin an und bin nach wie vor sehr glücklich über diese Entscheidung...und ganz stolz, dass sie  mir gleich nach bestandener Prüfung einen eigenen Kurs in ihrer Wohlfühloase anbot.

Ich liebe dieses Training nicht nur wegen des physischen Erfolges, sondern auch weil es eine schöne Art ist "runter zu kommen" und sich auf sich zu besinnen.

Lieben Gruß Eva


ajstudio · oligsbendengasse 10 · 52070 aachen · pilates yoga & more kurse · tel +49 (0) 152 535 12 454
contact(at)astridjorden.de · impressum